VERPACKUNG
VERANTWORTUNGBEWUSST & SICHER.

VERPACKUNGSLÖSUNGEN

 

Basismaterial ist ein sensibles Produkt und erfordert sichere Lösungen - von der
Konfektionierung bis zur Lagerung. Unsere intelligenten Verpackungssysteme schützen Ihre Waren bei Transport und Lagerung. Sie sichern die Qualität Ihrer Produkte und ermöglichen gleichzeitig eine komfortable Handhabung.   

Für Laminate und Prepregs bieten wir Ihnen zwei Verpackungslösungen. Sie können zwischen einer unkomplizierten Einwegverpackung und einer umweltfreundlichen, kostengünstigen Mehrwegverpackung wählen.

Die Laminate werden nach dem Zuschnitt bei Bedarf Kanten besäumt, gekennzeichnet, versetzt abgestapelt oder mit Zählfähnchen versehen. Prepregs verpacken wir nach der Konfektionierung, je nach Kundenwunsch, entweder vakuumdicht in Folienbeuteln oder in antistatische Folie.

Einwegverpackung

Bei der Einwegverpackung werden die fertigen Basismaterialien in Schutzkartons auf Paletten gestapelt. Eine Kunststofffolie schützt das Packgut vor Umwelteinflüssen. 

Die Stapelhöhe der Produkte ist flexibel und nur durch das Gewicht begrenzt. Die Verpackung muss nach Gebrauch nicht aufbewahrt werden und wird vom Kunden auf eigene Kosten entsorgt.

Mehrwegverpackung

Diese Verpackungsart ist die umweltfreundliche Variante. Laminate und Prepregs liefern wir auf einer Kunststoffpalette aus. Aufsteckrahmen ermöglichen eine variable Stapelhöhe des Transportguts. Ein stabiler Abschlussdeckel schützt die Ware vor äußeren Einflüssen. Bei dieser Lösung können auf Wunsch auch verschiedene Materialmengen pro Palette verpackt werden.

Der Kunde führt das Packset aus Palette, Aufsteckrahmen und Abschlussdeckel zurück an TECHNOLAM. Die Kosten dafür tragen wir. Mit der Mehrwegverpackung spart Ihr Unternehmen bares Geld und handelt ökologisch bewusst.

Sie benötigen Unterstützung oder möchten Sich informieren? Sprechen Sie uns an!

Tel.: +49 - 22 41-87 37-40   welcome@technolam.de